Go to content Go to navigation

Dreamworld · 24. Juli 2006, 13:23 von very


So nun ist es an der Zeit, dass ich auch mal wieder etwas schreibe. Am Sonntag waren wir in Dreamworld, was auch gleichzeitig den Abschluss unserer “Orientation week” bedeutet.
Der Bus Richtung Brisbane sollte um 7:30 starten. Natürlich startete der Bus etwas später, da noch einige Leute fehlten. Aber sowas stört hier im lockeren Australien eigentlich niemanden.
Keine drei Stunden später erreichten wir Dream World, was nebenbei bemerkt auch die Studios des lokalen Big Brothers beherbergt.

Dream World kann man sich als Mischung zwischen Zoo und Freizeitpark vorstellen, der etwas kleiner ist als der Hansa Park.
Trotzdem gibt es hier alles was schnell ist, sich wild umher dreht oder einen höllischen Adrenalinkick bekommt. Die Hauptattraktion ist zweifellos der “Giant Drop” oder der “Tower of Terror”. Ich nehme mal vorweg, dass Steffen natürlich gekniffen hat und in keines der beiden Gefährte eingestiegen ist. Hier auch mal ein Foto davon.

Beim Terror Tower wird man in sehr kurzer Zeit auf 160 km/h beschleunigt, um dann anschließend mit dieser Geschwindigkeit senkrecht den Tower hoch zu fahren. Nachdem man dann etwa 30-40m hoch geschossen wurde gehts rückwärts wieder den Weg zurück.

Der Giant Drop ist wirklich nichts für Leute mit Höhenangst. Man wird dort zuerst etwa 50m an die Spitze des Towers gefahren. Die Beine sind frei schwebend. Dort hängt man dann etwa eine halbe Minute und “genießt” den unbeschreiblichen Ausblick. Jedoch muss man jeder Zeit damit rechnen, dass die Fahrt, wenn ihr mich fragt mit mindestens 5G, in haarsträubenden Tempo nach unten geht. Oh man ich hatte kurz echt schiss als ich da oben hing aber danach wars dann ein echt geiles Gefühl ;)
Das war übrigens die Truppe, mit denen wir so durch den Park gezogen sind.

Wer sich fragt warum Steffen nicht mit auf dem Foto ist – er hat wie schon gesagt vor dem Terror Tower gekniffen. Hab ich eigentlich schon gesagt, dass Steffen vor dem Tower gekniffen hat?! :P

Zu den Tieren wollte ich eigentlich an dieser Stelle nicht so viel sagen, da es dafür ja die Kategorie “Axels animal adventures” gibt. ;) Ein Foto kann ich euch aber nicht vorenthalten


Da stimmt einfach die Chemie würd ich mal sagen ;)

  1. vielleicht solltet ihr die Kategorie in “Graste’s animal adventures” umbenennen ;)

    klasse seite, macht weiter so und habt vorallem spass!


    — Woody    25. Juli 2006, 07:23    #
  2. Vermutlich hat das Tierchen unten noch nie ‘nen Europäer gesehen, das würde auch den neugierigen “Gesichtsausdruck” erklären :)


    Baer    25. Juli 2006, 09:52    #
  3. Steffen, bis Freitag bitte ein paar Bilder mehr. Bekommen Besuch aus Kronsberg. Sieht ja aus wie Urlaub-ist’s auch welcher!?


    — DeGra    26. Juli 2006, 17:27    #
  4. diese blicke sagen mehr als 1000 worte – steffen…..können die Teile auch strafejumps ^^


    — duke    28. Juli 2006, 18:15    #

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Letzte 10 Artikel

HTTP-CUKE
Gnome-Panel floating point exception
RegExps und (X)HTML gehören nicht zusammen...
253 Tage nicht geschrieben?
PHP-Framework Agavi 1.0.0 and unofficial FAQ
Firebug console logging function in Opera
Mixxx SkinEditor
Launch des Freizeitportals für Rügen
The story of stuff...
Wer sich keinen Rechenzentrumstruck...


Suchen

Verwandte Artikel

Interessantes

ahoi polloi. Für die (fast) tägliche Portion Karikaturen über den alltäglichen Wahnsinn.

Der Spiegelfechter. “So sagt man, wenn man Jemand mit irgend etwas dem Scheine nach Glaubliches täuscht, es sey eine Spiegelfechterei.” – Beiträge, die zum Nachdenken anregen.

Fefes Blog. Besuchs- und Lesebefehl! Tägliche Informationshäppchen für mehr Aufklärung und Spaß im Leben.

Karl Weiss. Journalismus - so der kurze und prägnante Titel des Weblogs von Karl Weiss. Artikel und Dossiers von ihm (meist veröffentlicht in der Berliner Umschau)

Opera Desktop Team. Blog mit Snapshots des aktuellen Stands der Entwicklung meines Browser-Arbeitstieres.

Püöähh!. Gonmag berichtet Geschichten von seinen Freunden. Oder so. ;)

rabenhorst. "Wenn Du das Weblog liest, wirst Du nie wieder ruhig schlafen." Blog zu Datenschutzthemen und allem was dazu gehört. Samt Gefahr-Indikator für Demokratie & Rechtsstaatlichkeit in Deutschland!

xkcd. “A webcomic of romance, sarcasm, math, and language.” – Comics mit wissenschaftlich-nerdigem Touch. hust Klassiker: Raptorenwitze!


textpattern