Go to content Go to navigation

Medieninszenierungen · 13. Januar 2008, 20:55 von Steffen

Vor längerem habe ich mal diesen Artikel über Lügen und Inszenieren von Fakten in den Medien gelesen. Jetzt gibt’s da wieder mal ein kurzes Interview in der taz mit dem Journalisten, der sich über die Medien, ihre Produktionsbedingungen, parteiisches Vokabular und die Unmöglichkeit der Objektivität. Beide Interviews sind empfehlenswert. Wenn ich Zeit und Geld habe, werde ich mir mal die beiden Bücher von Joris Luyendijk ansehen.

Achso. Zitat aus dem Artikel bei 3sat:

“Ich habe gefragt: ‘Leute, wo sind die Steinewerfer’? so Luyendijk. “Und dann hat einer gesagt: ‘Ah, Du gehst immer geradeaus und dann links und dann wieder geradeaus und dann beim City Inn Hotel, dort wirst du die Steinewerfer finden, nach 14:00 Uhr’. Und am nächsten Tag bin ich da hingegangen um 14:00 Uhr. Und wirklich, dann erschienen diese Steinewerfer und israelische Soldaten, und es gab Zusammenstöße – eine Steinewerferszene. Aber es gab noch viele andere Sachen. Es gab auch Zuschauer, viele Leute gehen ja nicht Steine werfen, sondern zuschauen. Und es gab einen Falafelverkauf, denn die Zuschauer hatten Hunger.”

Kommentarfunktion für diesen Artikel geschlossen

Letzte 10 Artikel

HTTP-CUKE
Gnome-Panel floating point exception
RegExps und (X)HTML gehören nicht zusammen...
253 Tage nicht geschrieben?
PHP-Framework Agavi 1.0.0 and unofficial FAQ
Firebug console logging function in Opera
Mixxx SkinEditor
Launch des Freizeitportals für Rügen
The story of stuff...
Wer sich keinen Rechenzentrumstruck...


Suchen

Verwandte Artikel

Interessantes

ahoi polloi. Für die (fast) tägliche Portion Karikaturen über den alltäglichen Wahnsinn.

Der Spiegelfechter. “So sagt man, wenn man Jemand mit irgend etwas dem Scheine nach Glaubliches täuscht, es sey eine Spiegelfechterei.” – Beiträge, die zum Nachdenken anregen.

Fefes Blog. Besuchs- und Lesebefehl! Tägliche Informationshäppchen für mehr Aufklärung und Spaß im Leben.

Karl Weiss. Journalismus - so der kurze und prägnante Titel des Weblogs von Karl Weiss. Artikel und Dossiers von ihm (meist veröffentlicht in der Berliner Umschau)

Opera Desktop Team. Blog mit Snapshots des aktuellen Stands der Entwicklung meines Browser-Arbeitstieres.

Püöähh!. Gonmag berichtet Geschichten von seinen Freunden. Oder so. ;)

rabenhorst. "Wenn Du das Weblog liest, wirst Du nie wieder ruhig schlafen." Blog zu Datenschutzthemen und allem was dazu gehört. Samt Gefahr-Indikator für Demokratie & Rechtsstaatlichkeit in Deutschland!

xkcd. “A webcomic of romance, sarcasm, math, and language.” – Comics mit wissenschaftlich-nerdigem Touch. hust Klassiker: Raptorenwitze!


textpattern